Wasserfilter

Sauberes Wasser mit dem Micro-Wasserfilter.

Wasser ist nicht gleich Wasser. Das, was bei uns aus dem Wasserhahn kommt, ist in der Qualität meistens minderwertig - trotz Tinkwasserverordnung. Denn die zulässigen Grenzwerte z.B. für Schwermetalle halte ich persönlich für bedenklich. Ausserdem gibt es im Tinkwasser anerkannte Schadstoffe, für die es keine Grenzwerte gibt. Zu diesen gehören z.B. Medikamentenrückstände, Polare Pestizide (können hormonähnliche Wirkungen haben) oder Asbestfasern.

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, einwandfreies Wasser aus Ihrem Wasserhahn zu tinken, dann empfehle ich Ihnen den rechts abgebildeten Carbonit-Wasserfilter, den auch ich einsetze. Es ist der einzige Aktivkohle-Blockfilter, der nachweislich u.a. viele Medikamenten- rückstände und auch viele hormonähnliche Stoffe zuverlässig filtert.

Gerne informiere ich Sie persönlich über die Vorteile dieses Wasserfilters und beantworte Ihnen Ihre Fragen dazu.

Ausführliche Informationen
über unsere Carbonit Wasser-Filter
finden Sie hier bei der Firma Nanovital®

Mit dem Carbonit Aktivkohlefilter befreien Sie das Wasser auch von Schadstoffen. Das Gerät ist auch als Untertisch-Version zum Einbau unter der Spüle erhältlich.

Johannes Fendel
Quelle für
levitiertes Wasser
HomepageeMailimpressum